text.skipToContent text.skipToNavigation
  • Kontakt: +49 (0)89 94382-2424

Vitikult Deutschkreutz 0,75LID 430508
Weingut Johann Heinrich

Login/Registrierung
Dieser trockene, fruchtige und zart würzige Rotwein ist kräftig und hat einen angenehmen Nachhall.
Farbe:  dunkelrot
Ursprungsland:  Österreich
Geschmack:  fruchtig, würzig, kräftig, trocken
Speiseempfehlung:  Kalbfleisch, Lamm, Rindfleisch, Wild, Wildgeflügel

Selektive Lese von Hand, sorgfältige Nachselektion am Sortierband auf dem Weingut sorgen dafür, dass auch nur die besten Trauben verarbeitet werden. Es erfolgt die kontrollierte Maischegärung mit natürlicher Spontanhefe und nach 12 Tagen Maischestandzeit folgt die Pressung der Trauben. Anschließend findet der biologischer Säureabbau statt, in Form der natürlichen Klärung durch mehrmaliges Umziehen des Weines. Nach der 12-monatigen Fassreifung entsteht dieser typische Blaufränkisch mit lebendiger Fruchtnote, vollmundigen Körper und reifen Tanninen, unterstrichen durch dezenten Röstaromen.

% vol 13,5vol%
empfohlene Trinktemperatur 16-18°C
Erzeuger Weingut Johann Heinrich
Farbe dunkelrot
Flaschengröße 0,75L
Geschmack fruchtig, würzig, kräftig, trocken
Jahrgang (Produktionsjahr) auf Anfrage
Qualitätsstufe Qualitätswein
Rebsorte Blaufränkisch
Region Burgenland
Restzucker 4g/L
Speiseempfehlung Kalbfleisch, Lamm, Rindfleisch, Wild, Wildgeflügel
Säure 5,5g/L
Ursprungsland Österreich
Verschlussart Kork
Zusatzstoffe enthält Sulfite