text.skipToContent text.skipToNavigation
  • Kontakt: +49 (0)89 94382-2424

Spätburgunder trocken 0,75LID 431010
Markus Pfaffmann

ab 4,29€ pro Flasche
Bruttopreis: 5,11€
Menge Preis pro Flasche
1-5 4,49€
5,34€ brutto
6+ 4,29€
5,11€ brutto
Zur Zeit nicht lieferbar
Fruchtbetonte Aromatik von roten Beeren und zurückhaltende Tannine prägen den harmonischen Spätburgunder von Markus Pfaffmann.
Farbe:  dunkles Rot mit bläulichen Reflexen
Ursprungsland:  Deutschland
Geschmack:  fruchtig, mittel, trocken
Speiseempfehlung:  Kalbfleisch, Lamm, Pasta mit dunklen Soßen, Pasta mit heller Soße, Rindfleisch, Steak, Wild, Wildgeflügel

Die Reben für den Pfaffmann Spätburgunder trocken werden in der Südpfalz der Lage Nußdorfer Bischofskreuz angebaut. Insbesonders die kalkhaltigen und wärmespeichernden Böden bieten die perfekte Grundlage für den Spätburgunder. Der Ausbau erfolgt im Edelstahltank. In der Nase wirkt der Rotwein würzig und fruchtig nach schwarzem Pfeffer, eingelegten Kirschen, Rauch und Röstnoten. Am Gaumen zeigt er sich mittelkräftig und mit zurückhaltenden Tanninen. Lagerfähigkeit: ca. 4 Jahre

% vol 13vol%
empfohlene Trinktemperatur 16-18°C
Erzeuger Markus Pfaffmann
Farbe dunkles Rot mit bläulichen Reflexen
Flaschengröße 0,75L
Geschmack fruchtig, mittel, trocken
Jahrgang (Produktionsjahr) auf Anfrage
Qualitätsstufe QbA
Rebsorte Spätburgunder
Region Pfalz
Restzucker 5,8g/L
Speiseempfehlung Kalbfleisch, Lamm, Pasta mit dunklen Soßen, Pasta mit heller Soße, Rindfleisch, Steak, Wild, Wildgeflügel
Säure 5,1g/L
Ursprungsland Deutschland
Verschlussart Schraubverschluss
Zusatzstoffe enthält Sulfite
Artikelnummer des Lieferanten D31